News

Jugend-B-Mannschaft 4. bei den Rheinischen Meisterschaften

Am 10.4. bewiesen die Jugend-B-Fechter des SV Lohausen, dass sie zur Spitze des Rheinischen Fechtsportes zählen. Die Mannschaft mit Dori Mohacsi, Katharina Lode, Sebastian Drabsch und Henri Breker verpasste nur knapp den Sprung auf das Podest und wurden gute 4. bei den Meisterschaften des Landesverbandes. Im entscheidenden Halbfinale unterlagen die vier Fechter knapp gegen Bonn, die in der Vorrunde noch besiegt worden waren. Das Endergebnis ist besonders bemerkenswert, da die gemischte Mannschaft auch etliche Gegner aus dem Rennen warf, die mit nur männlichen Fechtern besetzt waren. „Da haben die sich ganz gut durchgebissen;“, so der Kommentar von Cheftrainer Axel Hahn, „positiv ist der Zusammenhalt der Mannschaft“.
Das Ergebnis lässt hoffen für die Deutschen Meisterschaften, wo der LSV neben den vier Einzelstartern auch mit einer Mannschaft vertreten sein wird.